„Stimme Vietnams“: Arbeiten in Deutschland

Nach und nach wollen viele junge Vietnamesen in Deutschland studieren und arbeiten. Dann können sie in Deutschland in einem speziellen Arbeitsumfeld mit hohem Gehalt arbeiten und Chancen zur Entwicklungen ihrer KIarriere haben. Deshalb ist die Berufsausbildung in Deutschland eine Auswahl für zahlreiche vietnamesische Jugendliche,

meldete die „Stimme Vietnams“ in ihrem deutschsprachigen Programm vom 05.08.21, gleich nach einem Beitrag zur Bekämpfung des illegalen Menschenhandels und entsprechenden Kooperationen mit Großbritannien, China, und World Vision.

Interessante konkrete Zahlen zu den Ausbildungen und Festanstellungen in Deutschland gab es auch.

  • Auszubildender zum Koch in einem Hotel in der Nähe des Frankfurter Flughafens (drei Lehrjahre). Erwarteter Nettolohn bei Festanstellung nach der Ausbildung: 1.600 Euro.
  • In Deutschland ausgebildete Erzieherin in einem Wuppertaler Kindergarten mit 2.800 Euro brutto.
  • Jährlich „rund 100 junge Vietnamesen“ zur Ausbildung zur Krankenpflege in Deutschland – bei einer Pflegerin in Berlin wurde das Gehalt nicht genannt.

Mindestens die beiden erst genannten Vietnamesen hatten dem Bericht zufolge zuvor in Vietnam Universitätsabschlüsse erworben.

Dem Bericht am vorigen Donnerstag war bei der „Stimme“ ein Bericht im Dezember 2020 vorangegangen, laut dem das Bundesministerium für Arbeit und Soziales vorgeschlagen hatte, „mehr Gastarbeiter aus Vietnam aufzunehmen“:

Beide Seiten planen, eine Kooperationsvereinbarung über die Aufnahme von vietnamesischen qualifizierten Arbeitern für zwölf bis 13 Berufe mit hohem Arbeitskräftebedarf in Deutschland zu unterzeichnen.

4 Kommentare zu „„Stimme Vietnams“: Arbeiten in Deutschland

  1. Sehr alte Geschichte mit der Ausbildung (oder Arbeiten in Deutschland) – Bac Ho hat damit angefangen mit seinen Moritzburger Kindern

    Freitag, 6. August 2021 | 10:26:59 https://vovworld.vn/de-DE/vietnam-und-partner/berufsausbildung-chance-um-jobs-zu-finden-und-zum-langfristigen-aufenthalt-in-deutschland-fur-junge-vietnamesen-1012386.vov
    https://vovworld.vn/de-DE/vietnam-und-partner/576.vov /-/ https://vovworld.vn/de-DE/vietnam-und-partner/576.vov?trang=24 (2012)

    Chance für Vietnamesen, in Deutschland zu arbeiten
    Freitag, 29. Juli 2016 | 11:01:20 https://vovworld.vn/de-DE/vietnam-und-partner/chance-fur-vietnamesen-in-deutschland-zu-arbeiten-457141.vov
    Im Rahmen einer Zusammenarbeitsvereinbarung zwischen dem vietnamesischen Ministerium für Arbeit, Kriegsinvaliden und Sozialfragen und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hatten in den vergangenen Jahren viele Vietnamesen die Chance, in Deutschland als Altenpfleger zu arbeiten. Jetzt will Deutschland noch weitere vietnamesische Krankenpfleger beschäftigen. In diesem Jahr und im Jahr 2017 sollen jeweils 125 Personen ausgewählt werden. Diese werden in Vietnam und anschließend in Deutschland ausgebildet.

    Deutschland hilft Vietnam bei Berufsausbildung
    Freitag, 26. Oktober 2012 | 20:56:16 https://vovworld.vn/de-DE/vietnam-und-partner/deutschland-hilft-vietnam-bei-berufsausbildung-115339.vov
    Die Qualität der Ausbildung für die Modernisierung des Landes zu verbessern ist ein besonderes Interesse der vietnamesischen Regierung. Außer der Verstärkung der Bildungsverwaltung braucht Vietnam dafür noch die Hilfe anderer Länder, vor allem der Länder mit vielen Erfahrungen im Bildungsbereich wie zum Beispiel Deutschland. In der kommenden Zeit werden Vietnam und Deutschland verstärkt in der Berufsausbildung zusammenarbeiten. Die Projekte werden eng mit dem Bedarf der deutschen Unternehmen in Vietnam verbunden werden.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..